Doktor, der die Verzweiflung der Cybermen mit Hoffnung beantwortet ... der Cybermen?

Der Doktor steht vor etwas Neuem: einem hoffnungsvollen Cyberman.

Immer wenn die Cybermen in Doctor Who ankommen , bringen die emotionslosen metallischen Horden nur die schreckliche Spannung der Verzweiflung mit. Sie sind unvermeidlich, unerbittlich, unaufhaltsam, bauen immer und marschieren immer. Die erste Hälfte des Doctor Who ‚s Saisonfinale bringt diese Angst und will es mit der Hoffnung beantworten. Aber ausnahmsweise hoffen nicht nur die Feinde der Cybermen .

In „Ascension of the Cybermen“ passiert eigentlich nicht viel, egal ob gut oder schlecht. Während sich die klare erste Hälfte einer Geschichte, auf die wir noch warten, vollständig entfaltet, sind die Antworten leicht und die Einrichtung schwer . Die Ärztin und ihre Freunde haben die letzten Tage der Cyberkriege erreicht, und Cyberkind und die Menschheit sind gleichermaßen zu ihren endgültigen Überlebenden zusammengeschrumpft - nur um festzustellen, dass nicht nur die ersteren ein wenig zahlreicher sind als bisher angenommen, sondern es gibt auch ein ganz anderes Problem Umgang mit: Der Überrest der Menschheit ist ihren Cyborg-Verfolgern durch einen Riss im Weltraum entkommen, der vom mysteriösen Ko Sharmus (Ian McElhinney, Game of Thrones) überwacht wirdSer Barristan Selmy), der sich für zufällige, entfernte Teile des Universums öffnet. Außer, ungünstig für den Doktor, diesmal ist es für dasselbe Taschenuniversum geöffnet, in dem sich Gallifrey versteckt hatte, seit sie vor dem Zeitkrieg gerettet wurde, in dem ihre Erzfeindin, die Meisterin, und weitere Geheimnisse auf sie warten.

Und das ist ... wirklich so. Was bedeutet das für unsere Helden? Wir wissen es noch nicht. Werden sich die Cybermen jetzt durchsetzen, nachdem sie aus den Schatten wieder aufgetaucht sind? Wir wissen es auch noch nicht.

Ravio gräbt die deutlich kühlen Ruinen des Cyber ​​Carrier aus.

In gewisser Weise ist dies auch die Geschichte der Cybermen, einer Kraft in der gesamten Geschichte von Doctor Who , die immer viel mehr vom Aufbau von Spannungen profitiert hat, als dass sie diese Spannungen tatsächlich gelöst haben. Die Cybermen sind von Natur aus ihre Stärksten im Schatten - dann lauert ihre Bedrohung, ist unvermeidlich und scheint nicht aufzuhalten, und die Angst, die ihrem Entsetzen als menschliche Faksimiles innewohnt, darf verweilen . Der eigentliche Akt des Kampfes und der Niederlage gegen sie war nie der stärkste Teil ihrer Anziehungskraft und ihrer Angst. Deshalb haben wir sie im Laufe der Jahre auf so alberne Weise besiegt, von Goldstaub bis zu Glitzerkanonen, von atemberaubenden emotionalen Inhibitoren bis zur buchstäblichen Kraft der Liebe. Ähnlich wie in dieser Episode selbst sind die Cybermen eher in der Atmosphäre als in der tatsächlichen, direkten Aktion großartig.

Aber der relativ winzige Fortschritt in der Handlung dieses Finales erlaubt es der Episode, sich mit einer faszinierenden Frage über ihre Titelhelden zu beschäftigen, die sie im Horror-Epos „The Haunting of Villa Diodati“ aus dem 19. Jahrhundert der letzten Woche angesprochen hatte. Es ist eines, das uns auffordert, über etwas nachzudenken, das wir in unzähligen Cyberman-Geschichten zuvor gesehen haben, und eine neue Parallele zwischen der Menschheit und ihrem Cyborg-Spiegel zu ziehen: Wie sieht ein Cyberman mit Hoffnung aus?

Denn genau darum geht es bei Ashad - dem angeschlagenen, geschlagenen und kaputten Cyberwarrior, den wir letzte Woche getroffen haben - in dieser Episode. Genau wie bei den wenigen menschlichen Überlebenden, die Graham und Yaz während des gesamten „Aufstiegs“ mitmachen, ist Ashad von Hoffnung getrieben. Während die Menschen nur über die mythische Grenze zur Freiheit fliehen wollen (wir werden das wohl sehen, denke ich), will Ashad nur sehen, wie sein eigenes Volk wieder gedeiht, um zu überleben ... und schließlich zu regieren. Ja, es ist eine Hoffnung, die von einem grausamen und schrecklichen Ziel getrieben wird - dem Aussterben von Rassen, damit die Cybermen dominieren können -, aber ... es sind die Cybermen . Ihre Ziele werden normalerweise von kaltem, hartem Programmieren bestimmt: Sie sind besser als organisches Leben und müssen daher das Universum in ihre eigene Art umwandeln und regieren. Hoffnung? Das ist eine Emotion, die sich sowohl rätselhaft als auch faszinierend anfühlt.

Und doch ist es das, was diese Episode ständig tut und einen verlockenden Spiegel für die Flugbahn der Menschen darstellt, denen wir auch hier begegnen. Auch ihre Geschichte ist eine von Hoffnung getriebene: Erstens die deutliche Abwesenheit davon, die es so satt hat zu kämpfen, dass sie praktisch darauf warten, zu sterben. Aber besonders wenn Yaz und Graham mit ihnen zusammen sind, um einen letzten Versuch zu unternehmen, durch unseren menschlichen Überrest - Ravio (Julie Graham), Yedlarmi (Alex Austin) und Bescot (Rhiannon Clements) - an die Grenze zu fliehen, werden sie von Menschen konfrontiert, die sind so müde, so verängstigt und so völlig besiegt, dass die Hoffnung ein fast fremdes Konzept ist.

Yaz und Graham machen eine Fahrt mit dem letzten Menschen.

Jedes Mal, wenn sie es wagen, auf Graham oder Yaz 'Ermutigung darüber nachzudenken - ihr Bestes zu geben, um Doktor zu sein, sogar nach dem ersten Cyberangriff von ihr getrennt -, werden sie mit Ausdauer belohnt, aber auch mit einem neuen Albtraum: Sicher, sie sind zerfetzt Raumschiff entkommt, aber sie lassen den Doktor, Ryan und Ethan (Matt Carver) zurück. Sicher, sie überleben die Überlastung des Laufwerks, aber sie driften ziellos in den Massen-Cyber-Friedhof, der das Schlachtfeld des größten Zusammenstoßes des Cyber-Krieges ist. Sicher , sie haben es geschafft, einen Weg zu finden, sich in den sicheren Hafen eines riesigen Schiffes zwischen den Trümmern zu drängen, aber es stellt sich heraus, dass das Schiff ein Cybermen-Truppentransporter ist, der dazu geeignet ist, vor Cybermen aus der Kriegerkaste zu platzen. Jedes Mal, wenn diese Menschen gebeten werden, an die Hoffnung zu glauben - Hoffnung zu überleben, Hoffnung zu fliehen, Hoffnung, nicht sofort zu sterben - und dies auch nur für einen Moment, werden sie mit Verzweiflung belohnt.

Ashad und seine beiden Cyber-Freunde sind während der gesamten Folge ebenfalls von Hoffnung getrieben. Eine bösartige Hoffnung, wie sie auch sein mag, aber im Gegensatz zu unseren menschlichen Helden werden sie wiederholt für diese Hoffnung belohnt. Zunächst darf Ashad dem Doktor einen sprichwörtlichen Daumen beißen, um nicht nur ihre dreisten Pläne zu überwinden, ihn auf seinen Spuren zu halten, sondern auch ein paar Menschen zu töten. Sein Glaube an den Aufstieg der Cybermen beunruhigt sie immer wieder, und doch bringt ihn dieser Glaube - diese Hoffnung, diese Klarheit in der Absicht, die er jetzt dank des Cyberium (im Grunde ein Cyberman-Almanach) empfindet, das durch seine techno-organischen Adern fließt - auf den Weg, ihn zu verfolgen Graham, Yaz und die restlichen Menschen unten. Ashad kommt zu demselben Truppentransporter, den sie gefunden haben, und beginnt schließlich, eine ganze Armee seiner Art wieder zu erwecken, bereit, die Aufgabe zu beenden, die er vor so langer Zeit begonnen hatte.

Der letzte der Cybermen bleibt bestehen.

Und er genießt diese Hoffnung, als wäre es eine fast religiöse Erfahrung - dies ist nicht nur der Aufstieg der Cybermen, sondern auch ihr Aufstieg , Ashad als eifriger Gastgeber einer neuen Ära für ihre Art. Als der Doktor versucht, ihn aus der Ferne als diese selbstverachtende Ironie des Gehens zu nadeln, ein Cyberman, der Emotionen hasst, aber so sehr getrieben ist, akzeptiert Ashad einfach ... diese Wahrheit. Trotz dieser Paradoxien ist er in Frieden mit dem, was er ist, weil das Cyberium ihm diese hoffnungsvolle Vision des Cybermen-Aszendenten gezeigt hat. Die Idee eines hasserfüllten Cyberman, wie wir sie letzte Woche gesehen haben, war schon beunruhigend genug, aber die Idee eines, der eine unserer stärksten Emotionen teilen kann, ist insgesamt erschreckender.

Geschichten über die Cybermen laden uns immer ein, selbst einen Spiegel hochzuhalten und den Schrecken zu betrachten, den diese metallischen Wesen durch ihn darstellen. Das hat immer den größten und überzeugendsten Teil der Angst der Cybermen getrieben: Sie sind wir , aber schief. Wir sind immer eingeladen zu bemerken, wie vertraut sie sind, aber auch zu fürchten, was in dieser Vertrautheit fehlt - das Fehlen eines wahren Gesichts jenseits des Metalls, ein unbeweglicher Mundschlitz, das Fehlen von Emotionen, all diese Kennzeichen dessen, was wir fühlen, machen uns menschlich und wie sie in dieser schrecklichen Verschmelzung von Fleisch und Stahl nicht ganz vertreten sind . "Ascension" fordert uns auf, stattdessen einen Cyberman so ähnlich wie wir zu betrachten, dass die Dinge, die wir normalerweise in ihnen finden würden, immer noch tief im Inneren sind und den Spiegel immer näher an unser eigenes Gesicht ziehen.

Es bleibt abzuwarten, ob das klimatische Follow-up der nächsten Woche zeigen wird, wie faszinierend und erschreckend dieses Konzept ist. Wir konzentrieren uns eindeutig mehr auf das, was der Doktor und der Meister vorhaben, als auf unsere Cyber-Freunde, die nun gezwungen sind, die unterstützende Rolle für den wahren Bösewicht zu spielen. Aber wenn doch, könnten wir eine faszinierende Sicht auf die Cybermen sehen, die ihre zukünftigen Renditen umso überzeugender machen könnte. Genau wie bei so vielen Setups dieser Episode müssen wir abwarten, bis die Bühne fertig ist.

Ein Zeitalter des Stahls beginnt von neuem.

Für weitere Informationen folgen Sie uns auf unserem Instagram @ io9dotcom .

Suggested posts

Marvel hat eine neue, andere Erklärung dafür, wie TV und Filme miteinander verbunden sind.

Marvel hat eine neue, andere Erklärung dafür, wie TV und Filme miteinander verbunden sind.

Es ist ein nicht so geheimes Geheimnis, dass die Universen von Marvels Filmen und TV-Shows weiter voneinander entfernt sind. Regisseure, Produzenten und Schauspieler haben begonnen, über die Drift zu sprechen, aber jetzt sagt Marvel, dass sie "It's All Connected" nie so gemeint haben, wie Sie es gedacht haben.

Der nächste Resident Evil CG-Film bietet ein Ballett aus Blut

Der nächste Resident Evil CG-Film bietet ein Ballett aus Blut

Sony Pictures Es kommt ein neuer Resident Evil-Film in die Kinos, eine CG-Affäre, die direkt aus den Spielen stammt. Wenn dieser exklusive Clip ein Hinweis ist, wird Resident Evil: Vendetta eine übertriebene Orgie des Zombizids sein.

Related posts

Der Futurama-Podcast war viel zu viel Podcast, nicht annähernd genug Futurama

Der Futurama-Podcast war viel zu viel Podcast, nicht annähernd genug Futurama

Foto mit freundlicher Genehmigung von Jam City Die Futurama-Bande hat sich zu einem Drehbuch-Hörspiel wiedervereinigt, das uns zum ersten Mal seit über vier Jahren wieder nach New New York zurückbringt. Und so aufregend es auch war, Fry, Leela, Bender und alle anderen auf ihren epischen Weltraumabenteuern zu hören, das Ganze funktioniert wirklich nur, wenn Sie ein verdammt großer Fan von Podcasts sind.

Doctor Who kündigt neue Hörbücher mit dem flüchtigen Doktor und dem Meister an

Doctor Who kündigt neue Hörbücher mit dem flüchtigen Doktor und dem Meister an

Doctor Who ist kein Unbekannter in der Welt der Hörspiele, insbesondere der vom britischen Verlag Big Finish veröffentlichten. Der Herausgeber hat seit 1991 verschiedene Abenteuer für die ersten zwölf Doktoren und ihre verschiedenen Gefährten geschaffen, wobei Jodie Whittakers aktuelle 13. Inkarnation aufgrund aktueller Lizenzrechte gesperrt wurde.

MORE COOL STUFF

„Gilmore Girls“: Ein Fan schlug ein alternatives Ende vor, das Rory Gilmore zu Christopher Hayden macht

„Gilmore Girls“: Ein Fan schlug ein alternatives Ende vor, das Rory Gilmore zu Christopher Hayden macht

Ein 'Gilmore Girls'-Fan schlug ein Ende der Geschichte vor, das Rory Gilmore genau wie ihren Vater und Logan Huntzberger wie Lorelai Gilmore machen würde.

„Sex and the City“: 3 Mal hätte Aidan Shaw mit Carrie Bradshaw Schluss machen sollen, bevor er es tatsächlich tat

„Sex and the City“: 3 Mal hätte Aidan Shaw mit Carrie Bradshaw Schluss machen sollen, bevor er es tatsächlich tat

Aidan Shaw und Carrie Bradshaw trennten sich zweimal bei „Sex and the City“, aber Aidan hatte lange vor ihm einen Grund, die Beziehung zu beenden.

‚Jaws‘-Schauspieler wechselt in Martha’s Vineyard in die Rolle des echten Chief Brody

‚Jaws‘-Schauspieler wechselt in Martha’s Vineyard in die Rolle des echten Chief Brody

Der Kinderdarsteller aus „Der weiße Hai“ wird zum echten Polizeichef auf der Insel, auf der der Film gedreht wurde. Wie war es für die Kinderstatisten im Film?

„Das sind wir“: Alexandra Breckenridge war nicht der einzige „Virgin River“-Star, der in der Serie auftrat

„Das sind wir“: Alexandra Breckenridge war nicht der einzige „Virgin River“-Star, der in der Serie auftrat

Finden Sie neben Alexandra Breckenridge heraus, welcher andere Schauspieler aus „Virgin River“ auch in der erfolgreichen NBC-Serie „This Is Us“ aufgetreten ist.

Marvel hat eine neue, andere Erklärung dafür, wie TV und Filme miteinander verbunden sind.

Marvel hat eine neue, andere Erklärung dafür, wie TV und Filme miteinander verbunden sind.

Es ist ein nicht so geheimes Geheimnis, dass die Universen von Marvels Filmen und TV-Shows weiter voneinander entfernt sind. Regisseure, Produzenten und Schauspieler haben begonnen, über die Drift zu sprechen, aber jetzt sagt Marvel, dass sie "It's All Connected" nie so gemeint haben, wie Sie es gedacht haben.

Überprüfen Sie diese 5 Einstellungen nach der Installation von Windows 10

Überprüfen Sie diese 5 Einstellungen nach der Installation von Windows 10

Sie haben den Sprung gewagt und das brandneue Betriebssystem von Microsoft auf Ihrem Computer zum Laufen gebracht - was nun? Machen Sie sich mit diesen fünf Einstellungen vertraut und stellen Sie sicher, dass Windows 10 ordnungsgemäß funktioniert, bevor Sie sich mit den Vor- und Nachteilen der Software vertraut machen. Der digitale Assistent von Microsoft macht mit Windows 10 den Sprung vom Smartphone zum Desktop, aber Cortana wird nicht unbedingt sofort aktiviert (sie war es nicht, als wir ein Upgrade durchgeführt haben).

DA sagt, 6ix9ine habe gegen die Einredevereinbarung verstoßen und empfiehlt Gefängnisstrafe

DA sagt, 6ix9ine habe gegen die Einredevereinbarung verstoßen und empfiehlt Gefängnisstrafe

Nach mehreren Vertagungen in Rapper 6ix9ines Einsatz eines Kindes in Fällen sexueller Leistung, die teilweise darauf zurückzuführen waren, dass er seinen GED nicht erhalten hatte, fand schließlich am Donnerstag eine Anhörung vor einem Gericht in Manhattan statt. Ein Brief an den Richter des Falles, Hon.

Jemele Hill wurde von der National Association of Black Journalists zum Journalisten des Jahres 2018 ernannt

Jemele Hill wurde von der National Association of Black Journalists zum Journalisten des Jahres 2018 ernannt

Jemele Hill, leitender Korrespondent und Kolumnist von ESPNs The Undefeated, wurde von der National Association of Black Journalists zum Journalisten des Jahres 2018 gewählt. In einer Pressemitteilung, in der ihre Auswahl angekündigt wurde, sagte NABJ, dass Hill für „ihren provokanten Kommentar zu den Ereignissen im Sport und in den Nachrichten bekannt ist.

Emma Stone listet ihr Cliffside Malibu Beach House für 4,2 Millionen Dollar auf – Siehe Inside!

Emma Stone listet ihr Cliffside Malibu Beach House für 4,2 Millionen Dollar auf – Siehe Inside!

Das Haus des Oscar-Preisträgers aus der Mitte des Jahrhunderts verfügt über drei Schlafzimmer, zwei Bäder und Meerblick

Jeannie Mai Jenkins sagt, dass sie während ihrer Stillerfahrung „wirklich, wirklich deprimiert“ wurde

Jeannie Mai Jenkins sagt, dass sie während ihrer Stillerfahrung „wirklich, wirklich deprimiert“ wurde

„Sie fühlen sich so niedergeschlagen, wenn Ihr Baby hungrig ist, dass Sie nicht genug für das Baby produzieren“, sagte Jeannie Mai Jenkins über das Stillen ihrer 4 Monate alten Tochter Monaco

Bobby Browns Frau Alicia konzentriert sich nicht auf seine Vergangenheit: „Bobby und Whitney waren ihre Zeit – ich bin das Yin zu seinem Yang“

Bobby Browns Frau Alicia konzentriert sich nicht auf seine Vergangenheit: „Bobby und Whitney waren ihre Zeit – ich bin das Yin zu seinem Yang“

Das fast 10-jährige Paar erzählt seine Liebesgeschichte vor der neuen A&E-Reality-Serie Bobby Brown: Every Little Step, die am 31. Mai erscheint

Überlebender: Thailands Zweitplatzierter Clay Jordan mit 66 Jahren tot

Überlebender: Thailands Zweitplatzierter Clay Jordan mit 66 Jahren tot

Clay Jordan, der in der fünften Staffel von Survivor Zweiter wurde, starb am Donnerstag nach kurzer Krankheit

Kenapa Mahasiswa Sering Bikin Fitur Komunitas atau Forum ketika Ikut Kontes dan Study Case?

Kenapa Mahasiswa Sering Bikin Fitur Komunitas atau Forum ketika Ikut Kontes dan Study Case?

Selama kurang lebih 2 tahun nyemplung di kontes UI/UX dan UX Design, aku menemukan suatu hal yang menarik. Banyak tim lain yang membawa fitur komunitas atau forum di usulan solusi mereka.

Intervista al nostro Head of Sales, Antonio Leotta: Prima Parte

Intervista al nostro Head of Sales, Antonio Leotta: Prima Parte

Antonio Leotta è probabilmente una delle persone più dinamiche ed eclettiche che voi abbiate mai incontrato: con ben diciotto diverse occupazioni alle spalle e una brillante carriera come Sales Manager in diverse aziende internazionali, adesso, ricopre il ruolo di Head of Sales Europe in Mavatrix (e non solo). La sua attitudine alla sperimentazione e alla scoperta costanti, gli ha permesso di essere coinvolto in molti progetti differenti, di costruire salde reti di relazioni sia personali che di business, e di affermarsi come coach e mentor.

Verrückte verrückte Europareise

Verrückte verrückte Europareise

So viele Gedanken zu verarbeiten und so viel Arbeit zu erledigen, um eine lange emotionale Geschichte kurz zu halten: Mein Rucksack mit Reisepass, Geldbörse mit allem Geld und Karten, einige persönliche Gegenstände usw. wurden am 12. Mai 2022 aus Barcelona, ​​Spanien, gestohlen. Chaotisch oder? Der Traum, alleine durch Europa zu reisen, war chaotisch und wurde chaotisch.

Wie man ein anmaßender Möchtegern-„Tech Savvy“ Boaster wird

In den letzten Jahren bin ich vielen Menschen begegnet, die den Drang zu haben scheinen, zu beweisen, dass sie den neuesten Technologietrends folgen und dass Sie ein ungebildetes Schwein sind, das gerade aus den dunklen Zeiten herausgekommen ist, und dass sie einfach besser sind als du. Es ist so weit gekommen, dass sogar Leute, die nicht „technisch versiert“ sind, immer noch versuchen, mir zu sagen, dass ich völlig falsch liege und dass sie das Thema verstehen, sie haben 5 Minuten lang gelesen, dass ich die letzten 2 Jahre recherchiert habe .

Tags

Categories

Top Topics

Language