Brauchen Elektroautos mehr Wartung?

2011-12-06
Die Batterie ist wahrscheinlich der Grund, warum Ihr Elektroauto gewartet werden muss.

Dieser Beitrag, Teil einer Serie, die wir rund um Elektroautos veranstalten , wurde von Christopher Lampton von .com geschrieben.

Am Anfang besteht Ihr Hauptproblem bei der Wartung Ihres Elektroautos darin, einen Mechaniker zu finden, der sich damit auskennt. Die meisten Kfz-Mechaniker sind in der Arbeit mit Verbrennungsmotoren geschult und werden möglicherweise überrascht sein, wenn sie unter die Motorhaube Ihres Autos schauen und feststellen, dass es keinen hat. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Auto (zumindest anfangs) wahrscheinlich für die meisten Wartungsarbeiten zum Händler bringen müssen.

Je nachdem, wie gut Ihre Garantie ist, kann dies Sie mehr kosten oder auch nicht, als zu einem freundlichen Mechaniker in Ihrer örtlichen Servicestation zu gehen. Die Wahrheit ist jedoch, dass selbst der Händler es schwierig finden wird, Ihnen bei der Wartung eines relativ neuen Elektroautos eine Gebühr zu berechnen. Das liegt an der Einfachheit des Elektromotors , der ihn antreibt. Der Motor enthält vielleicht ein halbes Dutzend bewegliche Teile im Vergleich zu den Hunderten von Arbeitsteilen in einem Verbrennungsmotor. Es gibt einfach nicht viel in einem Elektroautomotor, der verschleißen kann, und wenn er es tut, wird er relativ einfach zu ersetzen sein.

Wenn die fünfjährige Garantie Ihres neuen Autos abläuft, hat wahrscheinlich sogar der Mechaniker in Ihrer örtlichen Werkstatt gelernt, wie man einen Elektromotor wartet, und er wird wahrscheinlich auch nicht allzu viel dafür verlangen. Das soll nicht heißen, dass es bei einem Elektroauto keine anderen Verschleißprobleme gibt, die die gleichen sind wie bei einem benzinbetriebenen, aber die Kosten im Zusammenhang mit dem Motor sind trivial. Die Wartung eines Elektroautos wird Schätzungen zufolge etwa ein Drittel der derzeitigen Kosten für die Wartung eines benzinbetriebenen Autos kosten. Fazit: Elektroautos sind deutlich wartungsärmer als Benziner.

Das heißt, bis die Batterie zu verschleißen beginnt.

Das meiste, was Sie unter der Motorhaube eines Elektroautos finden, ist die Batterie . Die Anordnung von Energiezellen, die ein Elektroauto zum Laufen bringen, ist groß, schwer und komplex. Es erfordert nicht viel tägliche Wartung, aber wie jeder mit einem Laptop-Computer oder einem iPod Ihnen sagen kann, verliert es nach und nach seine Fähigkeit, eine Ladung zu halten. Je länger Sie ein Elektroauto besitzen, desto geringer wird die Reichweite. Dies wird vom ersten Tag an geschehen, aber die Änderung wird zunächst so langsam sein, dass Sie es nicht bemerken werden, und es wird auch nicht auf einmal aufhören zu funktionieren. Batterien von Elektroautos sterben weniger, als sie verblassen. Die meisten Schätzungen sagen voraus, dass die typische Lithium-Ionen-Elektroautobatterie für mehr als 100.000 Meilen (160.934 Kilometer) Fahrt gut sein wird, während sie immer noch eine anständige Reichweite behält. Aber es ist möglich, dass Sie eines Tages feststellen, dass Sie Ihre Batterie einfach zu oft aufladen und Ihr Auto zum Händler oder vielleicht zu einem Batteriefachgeschäft bringen, um die Batterie ersetzen zu lassen.

Und wenn Sie die Rechnung sehen, werden Sie wahrscheinlich ohnmächtig.

Ein Batteriepack für einen Nissan LEAF kostet zum Beispiel schätzungsweise 15.000 US-Dollar, eine Ausgabe, die Nissan möglicherweise zunächst mit einem Verlust verkraften muss, um die Anschaffungskosten des Autos niedrig genug zu halten, um den Verkauf anzukurbeln. Die gute Nachricht ist, dass sich das US-Energieministerium zum Ziel gesetzt hat, die Kosten für Elektroautobatterien bis zum Jahr 2014 um 70 Prozent zu senken; Laut Wall Street Journal halten viele Experten dies jedoch nicht für möglich. Zumindest können Sie vielleicht einen gewissen Wiederverkaufswert für Ihre alte Batterie erzielen, da die Teile wiederverwendet werden könnenund Menschen mit minimalen Fahrbedürfnissen könnten gerne eine gebrauchte Batterie mit geringerer Reichweite kaufen. Und mit etwas Glück betragen die Kosten für einen Ersatzakku weniger als 15.000 US-Dollar, wenn Sie ihn wirklich brauchen. Aber wenn die Zeit für den Batteriewechsel vorbei ist, können Sie sich stattdessen einfach für ein neues Auto entscheiden – es sei denn, Sie besitzen einen 100.000-Dollar-Elektro-Tesla-Roadster, in diesem Fall könnten die Kosten für den Batteriewechsel im Vergleich zu den Kosten des gesamten Autos günstig erscheinen.

Suggested posts

Was ist das meiste, was Amerikaner je für Benzin bezahlt haben?

Was ist das meiste, was Amerikaner je für Benzin bezahlt haben?

Die Gaspreise scheinen derzeit außer Kontrolle geraten zu sein, aber inflationsbereinigt waren sie ein anderes Mal noch höher. Wann war das und warum schwanken die Gaspreise?

Gebrauchtwagen kosten mehr denn je. So vermeiden Sie ein schlechtes Geschäft

Gebrauchtwagen kosten mehr denn je. So vermeiden Sie ein schlechtes Geschäft

Da Neuwagen knapp sind, greifen immer mehr Menschen zu Gebrauchtwagen. Aber der Kauf eines Gebrauchtwagens kann bedeuten, das Problem eines anderen zu kaufen. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Gebrauchtwagen zu einem guten Preis bekommen.

Related posts

Kann Ihr Truck die Carolina Squat machen? Sollte es?

Kann Ihr Truck die Carolina Squat machen? Sollte es?

Auch bekannt als Cali Lean und Tennessee Tilt, ist die Carolina Squat eine Möglichkeit, die Vorderseite eines Lastwagens anzuheben und das Heck abzusenken. Fans nennen es cool. Die Regierung des Bundesstaates North Carolina nennt es verboten.

Cyberquad für Kinder: Babys erster Tesla

Cyberquad für Kinder: Babys erster Tesla

Wenn ein kleiner roter Wagen einfach nicht ausreicht, warum sollte der Weihnachtsmann Ihrem Kind nicht ein elektrisches ATV bringen? Tesla hat Sie abgedeckt.

Rivian zielt darauf ab, die EV-Industrie mit einem Pickup nach dem anderen zu verändern

Rivian zielt darauf ab, die EV-Industrie mit einem Pickup nach dem anderen zu verändern

Der Autohersteller Rivian hat das Potenzial, den EV-Markt zu stören, wie es kein Unternehmen seit Tesla getan hat. Aber kann es die Autofirma von Elon Musk als dominierenden Hersteller von Elektrofahrzeugen entthronen?

So ersetzen Sie den Serpentinenriemen Ihres Autos

So ersetzen Sie den Serpentinenriemen Ihres Autos

Der Keilrippenriemen Ihres Autos ist ein einzelner, kontinuierlicher Riemen, der viele Dinge wie die Lichtmaschine und die Servolenkungspumpe des Autos antreibt. Wie also ersetzen Sie es, wenn es anfängt zu versagen?

Tags

Categories

Top Topics

Language