Mit 8'11 war Robert Wadlow der größte Mann der Welt

2021-06-16
Der größte Mann der Welt, Robert Wadlow, 19, plaudert mit einem Freund nach einer Wohltätigkeitsveranstaltung, Omaha, Nebraska, 1937. Er war zu dieser Zeit 2,40 m groß. Underwood Archive/Getty Images

Die meisten Jungen hören mit etwa 16 auf zu wachsen , geben oder nehmen. Aber Robert Wadlow, der größte Mensch der Geschichte, machte bis zu seinem Tod weiter. Zu diesem Zeitpunkt hatte er die erstaunliche Größe von 2,7 Metern und ein Körpergewicht von 439 Pfund (199 Kilogramm) erreicht. Dieser "sanfte Riese" trägt seit der Veröffentlichung des ersten Buches dieser Art im Jahr 1955 den Titel " Tallest Man Ever " bei Guinness World Records .

Geburt und frühes Leben

Wadlow wurde 1918 als Sohn durchschnittlich großer Eltern geboren und wog bei der Geburt normale 3,9 Kilogramm. Aber das änderte sich ziemlich schnell. Im Alter von 6 Monaten wog er 30 Pfund (13,6 Kilogramm), dann 62 Pfund (28 Kilogramm) im Alter von 18 Monaten. Mit 8 war er 1,8 Meter groß und 195 Pfund (88 Kilogramm) schwer. Seine beiden Brüder und zwei Schwestern waren alle durchschnittlich in Größe und Gewicht.

In der kleinen Stadt Alton, Illinois, profitierte Wadlow von einer äußerst beschützenden Gemeinschaft. "Obwohl er im Kindergarten erwachsen war, versuchten seine Familie und die Gemeinde, ihm eine möglichst normale Kindheit zu ermöglichen", sagt Jennifer Phillips, Autorin von " Robert Wadlow: The Unique Life of the Boy Who Became the World's Tallest Man". “ in einem E-Mail-Interview. "Er genoss alle Aktivitäten, die anderen Kindern seines Alters Spaß machten. Er nahm an Schulaufführungen teil, trat den Pfadfindern bei und scheint in dieser Hinsicht ein normales Kind gewesen zu sein."

Schließlich verbreitete sich die Nachricht von Wadlows beeindruckender Statur, und er wurde von den Medien sensationell. "Die Überprüfung von anderswo begann, als er 9 Jahre alt war, und das hatte definitiv Auswirkungen auf seine Kindheit", sagt Phillips. "Aber seine Familie und die unmittelbare Gemeinschaft schützten ihn mit dem Ziel, ihn so weit wie möglich ein normales Kind sein zu lassen."

Wie wurde er so groß?

Es ist unwahrscheinlich, dass Wadlow in absehbarer Zeit seinen Guinness-Rekord wegnimmt. Dies liegt daran, dass das medizinische Problem, das dazu führte, dass er so groß wurde, jetzt ziemlich behandelbar ist. "Er unterzog sich mehreren medizinischen Untersuchungen und es wurde festgestellt, dass Roberts Hypophyse zu viel Wachstumshormon produziert", erklärt Phillips. "Es gab eine Operationsoption, aber er und seine Familie schlossen sie als zu riskant aus. Sie hatten keine anderen Behandlungen, also konzentrierte er sich darauf, das Beste aus der Situation zu machen."

Die als Akromegalie bekannte hormonelle Störung, die zu Gigantismus führt, ist äußerst selten und tritt nur bei 50 bis 70 Menschen pro Million auf . Einige Leute, die mit Gigantismus zu tun haben, machen daraus Karriere, darunter der professionelle Wrestler und Schauspieler Andre the Giant und der Schauspieler Carel Struycken (Lurch aus den "The Addams Family"-Filmen). Tatsächlich verdiente sogar Wadlow dank seines Gigantismus ein Einkommen, indem er durch das Land reiste als Goodwill-Botschafter für die International Shoe Company, die ihm kostenlose Schuhe für seine Größe 37AA zur Verfügung stellte. Zu dieser Zeit mussten solche Schuhe speziell angefertigt und für 100 US-Dollar pro Paar verkauft werden. Das entspricht heute 1.600 US-Dollar ! Er tourte auch eine Zeitlang mit Ringling Bros. Circus.

Obwohl Akromegalie heute behandelt werden kann, bedarf es eines Spezialistenteams, um für jeden Einzelfall genau die richtige Balance zu finden, typischerweise eine Kombination aus Medikamenten, Operation und Strahlentherapie. Idealerweise werden die Wachstumshormonspiegel normalisiert und die Größe eines Hypophysenadenoms wird reduziert, um die normale Funktion der Drüse wiederherzustellen. Diese Behandlungen sind alles andere als perfekt, sie sind viel besser als alles, was Wadlow zu dieser Zeit hatte.

Herausforderungen des Gigantismus

Obwohl er in einer unterstützenden Gemeinschaft lebte, war Wadlows Gigantismus mit einer Reihe von körperlichen und emotionalen Herausforderungen verbunden. „Seine Größe beeinflusste seinen täglichen Komfort und seine Fähigkeit, sich in einer physischen Welt zurechtzufinden, die nicht für ihn geschaffen war, während er weiter wuchs“, sagt Phillips. "Da er aus normaler Kleidung und Möbeln für Erwachsene herausgewachsen ist, mussten maßgeschneiderte Artikel hergestellt werden." Insbesondere musste sein Vater das Familienauto anpassen, indem er den Beifahrersitz herausnahm, damit Wadlow auf dem Rücksitz sitzen und Beinfreiheit hatte. (Der Riese Andre konnte bekanntlich nicht in Flugzeugtoiletten passen und musste stattdessen auf Flügen in einen Eimer urinieren.)

Wadlow, 18, misst 8 Fuß 5 3/4 Zoll und steht neben seinen Brüdern Eugene (14) und Harold (3) in ihrem Haus in Alton, Illinois.

Auch die Wadlow-Krankheit behinderte seine beruflichen Ambitionen. "Als junger Erwachsener ging er für eine Weile auf ein örtliches College mit dem Ziel, Anwalt zu werden", sagt Phillips. "Aber seine Größe erwies sich als zu schwierig, als er versuchte, sich auf dem Campus und in den Klassenräumen zurechtzufinden."

Obwohl er die meisten Herausforderungen gelassen bewältigte, " fand ich Material, das ein Beispiel für Dinge zeigte, die er als beunruhigend empfand, als Leute, die ihn bei Besuchen im ganzen Land besuchten, an seinen Beinen stupsten, um zu sehen, ob sie echt waren (sie dachten, er könnte es sein). auf Stelzen)", bemerkt Phillips.

Diese Unannehmlichkeiten verblassten im Vergleich zum physischen Tribut der Störung. Er benötigte 8.000 Kalorien pro Tag sowie Beinstützen und einen Gehstock, um ihn zu stützen. Sein Körper hatte eine schreckliche Zeit, mitzuhalten. "Es wirkte sich gegen Ende seines Lebens auf seine Gesundheit aus, da seine Systeme Schwierigkeiten hatten, seine Größe zu unterstützen", sagt Phillips. Er hatte Schwierigkeiten, seine Extremitäten zu fühlen, insbesondere seine Füße.

Tatsächlich war es eine schlecht sitzende Knöchelorthese, die 1940 im Alter von 22 Jahren zum Tod führte. "Seine Größe beeinträchtigte seine Fähigkeit, von Verletzungen oder Krankheiten zu heilen", sagt Phillips. "Eine Knöchelstütze, die er trug, um Stabilität zu geben, rieb eine Blase, die sich entzündete und sein Körper konnte die Infektion nicht abwehren." Er musste in einem Hotelzimmer behandelt werden, da keine Krankenhausbetten groß genug waren. Einige Tage später starb er im Schlaf. Er wurde in seiner Heimatstadt Alton in einem 454 Kilogramm schweren Sarg begraben , der von 12 Sargträgern und acht weiteren Helfern getragen wurde. Nach seinem Tod vernichtete seine Familie fast alle Besitztümer, um zu verhindern, dass sie in die Hände von Sammlern geraten, die sie als "Freak-Show-Erinnerungsstücke" ausstellen könnten.

Wadlow hat nie geheiratet, und Phillips fand keine Beweise dafür, dass er irgendwelche romantischen Beziehungen hatte; dennoch war er von Liebe umgeben. "Es scheint, dass er von seiner Familie und der Alton-Gemeinde eine erstaunliche soziale Unterstützung und Integration hatte", bemerkt sie. "Das ist natürlich nicht immer bei jemandem mit Unterschieden der Fall, und es hat ihm geholfen, sein einzigartiges Leben und all die externe Kontrolle zu bewältigen."

Das ist jetzt interessant

Der größte derzeit lebende Mann ist Sultan Kösen aus der Türkei. Er wurde 1982 geboren und ist 2,51 Meter groß. Die größte Frau der Welt, Yao Defen aus China , starb 2012 im Alter von 40 Jahren. Sie war 2,3 Meter groß.

Suggested posts

Sind Schusserkennungssysteme die Antwort auf die zunehmende Waffengewalt?

Sind Schusserkennungssysteme die Antwort auf die zunehmende Waffengewalt?

Städte wie Chicago geben Millionen für High-Tech-Systeme aus, die den genauen Ort eines Schusses identifizieren und lokalisieren können. Aber sind diese Systeme den Preis wert?

6 mysteriöse Zahlen in der Bibel und ihre Bedeutung

6 mysteriöse Zahlen in der Bibel und ihre Bedeutung

Sowohl im Hebräischen als auch im Griechischen haben Buchstaben numerische Werte, so dass viele Menschen sowohl in der Vergangenheit als auch heute verborgene Bedeutungen in Wörtern und Zahlen in der Bibel sahen. Hier sind nur einige Beispiele.

Related posts

Wem gehört der Strand? Es hängt davon ab, ob

Wem gehört der Strand? Es hängt davon ab, ob

An den meisten US-Küsten hat die Öffentlichkeit ein altehrwürdiges Recht auf "seitliche" Zugang zu den Stränden. Dieser sandige Raum ist jedoch heiß umkämpft.

Was ist kritische Rassentheorie überhaupt?

Was ist kritische Rassentheorie überhaupt?

Critical Race Theory (CRT) ist in den USA ein heißes Thema. Schulbehörden und staatliche Parlamente in sieben Bundesstaaten haben Vorschriften erlassen, die den Unterricht im Klassenzimmer verbieten. Wie sind wir hierher gekommen und warum flippen alle aus?

Kubaner protestieren gegen das Ende der Diktatur. Was hat dazu geführt?

Kubaner protestieren gegen das Ende der Diktatur. Was hat dazu geführt?

Tausende Kubaner protestierten in seltenen Demonstrationen auf der Straße gegen den Umgang der Regierung mit der Coronavirus-Pandemie und die Einschränkung der bürgerlichen Freiheiten. Aber welche anderen Ereignisse brachten die Bürger an diese Grenze?

Was ist das längste Wort in der englischen Sprache?

Was ist das längste Wort in der englischen Sprache?

Man könnte meinen, es sei superkalifragilistischexpialidocious. Aber du liegst falsch. Und überhaupt, das ist ein Lied, kein Wort.

Top Topics

Language