Extinct Animals

Tyrannosaurus Rex war der König der Tyranneneidechsen

Tyrannosaurus Rex war der König der Tyranneneidechsen

Tyrannosaurus Rex, einer der wildesten Fleischesser aller Zeiten, ist das Tier, das wahrscheinlich in den Sinn kommt, wenn die meisten von uns das Wort "Dinosaurier" hören.

Ankylosaurus: Ein panzerartiger Pflanzenfresser mit einem Killer-Club-Schwanz

Ankylosaurus: Ein panzerartiger Pflanzenfresser mit einem Killer-Club-Schwanz

Ankylosaurus war ein Dinosaurier mit kurzen, gedrungenen Beinen, die es ihm ermöglichten, mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 6 Meilen pro Stunde zu laufen. schnell, aber nicht schnell genug, um einem großen fleischfressenden Raubtier wie Tyrannosaurus Rex zu entkommen.

Stegosaurus: Körper wie ein Bus, kleines Gehirn

Stegosaurus: Körper wie ein Bus, kleines Gehirn

Stegosaurus, ein pflanzenfressender Dinosaurier aus der Zeit vor 149 Millionen Jahren, ging auf vier Beinen, hatte einen langen Schädel mit Schnabelspitze, eine Reihe von Stacheln am Schwanz und ein erbsengroßes Gehirn.

Triceratops: Fakten über das Leben und die Zeiten eines Dinosauriers mit drei Hörnern

Triceratops: Fakten über das Leben und die Zeiten eines Dinosauriers mit drei Hörnern

Triceratops â ???? was wörtlich "dreiköpfiges Gesicht" bedeutet ???? ist einer der spektakulärsten und bekanntesten aller Dinosaurier. Es teilte die Kreidelandschaft mit Tyrannosaurus Rex und wurde wahrscheinlich von ihm verfolgt.

Die massive Titanoboa-Schlange regierte einst den kolumbianischen Regenwald

Die massive Titanoboa-Schlange regierte einst den kolumbianischen Regenwald

Die ausgestorbene Titanoboa-Schlange lebte vor etwa 66 bis 56 Millionen Jahren. Diese Dinge waren massiv und konnten eine Länge von 50 Fuß und eine Breite von 3 Fuß erreichen, was sie zur größten Schlange machte, die jemals die Erde durchstreift hat.

Giganotosaurus war einer der größten fleischfressenden Dinosaurier, die je gelebt haben

Giganotosaurus war einer der größten fleischfressenden Dinosaurier, die je gelebt haben

Ständig mit dem Tyrannosaurus Rex verglichen, war der Giganotosaurus einer von einer Handvoll Dinosaurier, die mit der Kreatur in der Größe konkurrierten oder möglicherweise sogar übertrafen.

Sobald der Gedanke ausgestorben ist, streift der Tasmanische Tiger möglicherweise immer noch über den Planeten

Sobald der Gedanke ausgestorben ist, streift der Tasmanische Tiger möglicherweise immer noch über den Planeten

Am 7. September 1936 starb Benjamin, der letzte bekannte tasmanische Tiger, in Gefangenschaft im Hobart Zoo in Tasmanien, Australien. Aber es gibt diejenigen, die glauben, dass diese ausgestorbene Spezies immer noch auf der Erde wandelt.

Riesige Schildkröten in VW-Größe, die einst in südamerikanischen Gewässern herumstreiften

Riesige Schildkröten in VW-Größe, die einst in südamerikanischen Gewässern herumstreiften

Früher waren die süffigen voramazonischen Gewässer mit Tieren wie Stupendemys geographicus gefüllt, einer riesigen Schildkröte von der Größe einer vernünftigen Limousine.

Prähistorisches Raubtier in Museumsschublade wiederentdeckt

Prähistorisches Raubtier in Museumsschublade wiederentdeckt

Die versteinerten Überreste von Simbakubwa kutokaafrika, was "großer Löwe aus Afrika" bedeutet, wurden nicht nur einmal, sondern zweimal entdeckt.

Beängstigende prähistorische 'Höllenschweine', die einst die Erde durchstreiften

Beängstigende prähistorische 'Höllenschweine', die einst die Erde durchstreiften

Diese furchterregenden Entelodonten (auch bekannt als Höllenschweine) patrouillierten einst in ganz Eurasien, Nordamerika und Afrika.

Fanged, fliegende Reptilien, die einst über Jura-England schwebten

Fanged, fliegende Reptilien, die einst über Jura-England schwebten

In England im mittleren Jura wimmelte es von fliegenden Kreaturen. Jetzt wissen wir, dass es einen Flugsaurier namens Klobiodon rochei gab.

Wie zwei rivalisierende Mammuts vor 12.000 Jahren ein episches Duell verloren haben

Wie zwei rivalisierende Mammuts vor 12.000 Jahren ein episches Duell verloren haben

Die Schlacht endete eindeutig mit einem langsamen Tod für beide massiven männlichen Bestien.

Spinosaurus war ein mieser Schwimmer, sagt Studie

Spinosaurus war ein mieser Schwimmer, sagt Studie

Der schurkische Dinosaurier aus 'Jurassic Park' hatte wahrscheinlich nie eine Affinität zum Wasser.

Prähistorische Schildkröte hatte einen zahnlosen Schnabel, aber keine Muschel

Prähistorische Schildkröte hatte einen zahnlosen Schnabel, aber keine Muschel

Ein 220 Millionen Jahre altes Schildkrötenfossil, das in China entdeckt wurde, ist das erste seiner Art, das jemals gefunden wurde.

Wem gehören die Rechte an einem Dinosaurierskelett?

Wem gehören die Rechte an einem Dinosaurierskelett?

Jemand hat gerade 2,36 Millionen Dollar bezahlt, um ein exquisites Dinosaurierskelett mit nach Hause zu nehmen. Der Verkauf hat zu der wachsenden wissenschaftlichen Besorgnis über die Vermarktung wertvoller, unersetzlicher Fossilien beigetragen.

Die heutigen Vögel haben sich wahrscheinlich aus bodenbewohnenden gefiederten Dinosauriern entwickelt

Die heutigen Vögel haben sich wahrscheinlich aus bodenbewohnenden gefiederten Dinosauriern entwickelt

Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass der Asteroideneinschlag, der die Dinosaurier getötet hat, wahrscheinlich die Wälder der Erde verbrannt hat und die gemeinsamen Vorfahren moderner Vögel auf dem Boden leben müssen.

Der Mastodon Boneyard, der Thomas Jeffersons Herz gestohlen hat

Der Mastodon Boneyard, der Thomas Jeffersons Herz gestohlen hat

Während der letzten Eiszeit durchstreiften massive Mastodons Lower Kentucky. Jefferson war so fasziniert von den Kreaturen, dass er überzeugt war, dass sie noch im 19. Jahrhundert durch die Ebenen streiften.

Mögliches 'Baby' T. Rex tritt in die Dinosaurierdebatte ein

Mögliches 'Baby' T. Rex tritt in die Dinosaurierdebatte ein

Paläontologen der Universität von Kansas vergleichen die Knochen eines neuen T. rex, um festzustellen, ob sie einen jugendlichen Tyrannosaurus oder einen reifen Nanotyrannus an den Händen haben.

Alter Fisch stolzierte Meeresboden vor Landtieren

Alter Fisch stolzierte Meeresboden vor Landtieren

Das Gehen entwickelte sich nicht an Land, sondern unter Wasser.

Seltene ägyptische Fossilienfunde enthalten Hinweise auf die Migration afrikanischer Dinosaurier

Seltene ägyptische Fossilienfunde enthalten Hinweise auf die Migration afrikanischer Dinosaurier

Könnte dieser aufregende Fund dazu beitragen, die Lücken zwischen dem Fossilienbestand der späten Kreidezeit Afrikas und dem anderer Kontinente zu schließen?

Top Topics

Language