Snakes

Milchschlangen: Farbig für Gefahr, aber völlig harmlos (und ohne Milchprodukte!)

Milchschlangen: Farbig für Gefahr, aber völlig harmlos (und ohne Milchprodukte!)

Die Milchschlange wird oft mit der giftigen Korallenschlange verwechselt, die durch helle Farbstreifen für ihre Toxizität wirbt. Sie ist für den Menschen harmlos.

Grubenotter können dich auch im Dunkeln "sehen"

Grubenotter können dich auch im Dunkeln "sehen"

Grubenotter tragen auch Gift in Zwillingsdrüsen hinter ihren Augen, das durch bewegliche Reißzähne abgegeben wird, die gegen das Dach ihres Mundes gefaltet werden können.

Hognose-Schlangen spielen tot wie Opossums

Hognose-Schlangen spielen tot wie Opossums

Diese Schlangen sind einige der besten Reptilienschauspieler, die Sie jemals treffen werden, aber lassen Sie sich nicht von der Handlung täuschen.

"Fliegende" Schlangen sind eigentlich beinlose Segelflugzeuge

"Fliegende" Schlangen sind eigentlich beinlose Segelflugzeuge

Für manche ist der Gedanke an Schlangen, die durch die Luft fliegen, der gruseligste Gedanke, den man sich vorstellen kann, aber wie wir erklären werden, fliegen fliegende Schlangen nicht wirklich, sie "fallen mit Stil".

Vom Nashorn bis zum Mais: 10 Fakten aus der weiten Welt der Rattenschlangen

Vom Nashorn bis zum Mais: 10 Fakten aus der weiten Welt der Rattenschlangen

Trotz ihres Namens fressen Rattenschlangen nicht nur Nagetiere. Diese riesige Schlangenfamilie, die auf allen Kontinenten außer der Antarktis lebt, frisst auch Eidechsen und Amphibien.

Leg dich nicht mit der schwarzen Mamba an, einer der tödlichsten lebenden Schlangen

Leg dich nicht mit der schwarzen Mamba an, einer der tödlichsten lebenden Schlangen

Die schwarze Mamba, eine der giftigsten Schlangen der Welt, warnt vor einem Eingriff mit einem furchterregenden Zischen und dem bedrohlichen Aufflackern ihrer beiden kobraartigen Halsklappen.

Seeschlangen können giftiger sein als Klapperschlangen

Seeschlangen können giftiger sein als Klapperschlangen

Es gibt mehr als 50 Schlangenarten, die in den Meeren leben. Einige sind super giftig und können problemlos durch das Wasser flitzen.

Pinsel auf Parseltongue, um die neue Salazar Slytherin Schlange zu begrüßen

Pinsel auf Parseltongue, um die neue Salazar Slytherin Schlange zu begrüßen

Eine neue Art der grünen Grubenotter, die in Indien gefunden wurde, wurde nach dem Gründer von Harry Potters Slytherin-Haus benannt.

Die wässrige Welt des Monsters Anaconda

Die wässrige Welt des Monsters Anaconda

Die grüne Anakonda ist die größte der Anakonda-Arten, was sie wohl zur größten Schlange der Welt macht.

Warum eine gefleckte Python Ihr nächstes Haustier sein sollte

Warum eine gefleckte Python Ihr nächstes Haustier sein sollte

Von seiner geringen Größe bis zu seiner gelehrigen Natur und langen Lebensdauer erfüllt die gefleckte Python die Rechnung als ein großartiges Haustier der Familie. Unser Schriftsteller sollte wissen, er hat einen.

Corn Snakes sind perfekte Haustiere für Reptilien-Enthusiasten

Corn Snakes sind perfekte Haustiere für Reptilien-Enthusiasten

Diese modernen Rattenschlangen haben eine Affinität zu Scheunen (und den darin lebenden Nagetieren). Aber die Vielzahl der Farben macht sie zum Traum eines Reptilienhobbyisten.

Korallenschlangen: Hell gebändert und hochgiftig

Korallenschlangen: Hell gebändert und hochgiftig

Diese farbenfrohen Schlangen kommen auf der ganzen Welt vor und sind hochgiftig. Die beste Strategie ist es, sie zu meiden.

Wassermokassin, Baumwollmaul: Verschiedene Namen, gleiche Giftschlange

Wassermokassin, Baumwollmaul: Verschiedene Namen, gleiche Giftschlange

Baumwollschlangen werden oft als Wassermokassins bezeichnet und sind eine von nur vier Giftschlangen, die in Nordamerika vorkommen.

Copperhead Snakes: Nicht immer tödlich, aber am besten allein gelassen

Copperhead Snakes: Nicht immer tödlich, aber am besten allein gelassen

Obwohl ein Kupferkopf bei Störung beißt und giftig ist, ist sein Biss selten tödlich.

Die harmlose Strumpfbandschlange ist der beste Freund Ihres Gartens

Die harmlose Strumpfbandschlange ist der beste Freund Ihres Gartens

Strumpfbandnattern sind harmlos, sehr verbreitet und ernähren sich in nordamerikanischen Gärten von Schnecken, Blutegeln, großen Insekten und kleinen Nagetieren.

Wie haben Schlangen ihre Beine verloren?

Wie haben Schlangen ihre Beine verloren?

Schlangen und Eidechsen haben einen gemeinsamen Vorfahren, und Schlangen haben immer noch die genetische Kodierung für Beine und Füße. Wohin gingen diese Anhänge?

Top Topics

Language